aktuell oben
Skyscraper rechts schuetz22
Skyscraper links
Mendl Festspiele starten mit einer Hommage

Mendl Festspiele starten mit einer Hommage

10. August 2019 / 19:30 / Dom St. Peter und Paul

„Eine Hommage an die Musik und Gesang“

Michael Mendl, Foto: TRANSMEDIAL

Das Beste, was ich über Musik zu sagen weiß
Michael Mendl liest Texte von Robert Walser,
begleitet von den international renommierten Künstlerinnen und Künstlern:
Christian Schmitt (Orgel)
Otto Sauter (Piccolotrompete)
Tatjana Ruhland (Flöte) und
Eva Lind (Sopran)

Tickets online

Die Hommage an die Musik und den Gesang im Dom St. Peter und Paul ist der Auftakt der Mendl Festspiele Zeitz. Wer dem Schauspieler Michael Mendl zuhört, wer den Machern wie dem Impresario der Festspiele Beat Toniolo zusieht, dem darf es durchaus so vorkommen als seien diese Mendl Festspiele überhaupt eine Hommage. Eine Hommage an die Stadt Zeitz.

„Da ist Aufbruch und da wär ich gern mit dabei. Ich denke das lohnt sich….,“ antwortet Michael Mendl auf die Frage weshalb er nach Zeitz kommt (siehe nebenstehendes Video). Wo er Recht hat, hat er Recht. Es lohnt sich nach Zeitz zu kommen. Und es lohnt sich nach Zeitz zu kommen und die Mendl Festspiele zu besuchen. Nebenstehend die Termine.

Mendl Festspiele medial

Auch überregional werden diese Festspiele wahrgenommen. Hier einige Hinweise:

Diesen Donnerstag, 8.8.: „MDRum4“ und
Interview MDR KULTUR, MDR KLASSIK & MDR Aktuell (vor MDR live…),
am Samstag Interview mit DEUTSCHLAND RADIO KULTUR,
am 22.8. MDR ARTOUR

Website Mendl Festspiele Zeitz

in Googlekalender speichern ical Kalender speichern

Demnächst in KulturZeitz:

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Skip to content