aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
schuetz banner 19
Skyscraper rechts
20 Jahre Kolorit*

20 Jahre Kolorit*

Ein Ensemble beschenkt sich und uns mit einem Festjahr

KOLORIT*
*Konzert *Oper *Lyrik *Operette *Revue *Instrumentalmusik *Tanz

Es ist keineswegs übertrieben, von einem bewundernswerten Engagement zu sprechen, wenn über „KOLORIT“ gesprochen wird. Dieses Ensemble um Rotraud Denecke und Thomas Volk bereichert nun bereits seit 20 Jahren das kulturelle Leben in unserer Stadt. Und nicht nur das. Weit über Stadt- und Ländergrenzen hinweg setzt KOLORIT kulturelle Zeichen und macht damit auch Zeitz bekannt.

Von unschätzbarem Wert sind die theater- und musikpädagogischen Projekte für Kinder, Jugendliche und an Schulen.
Nun schenkt sich und uns das Ensemble zum 20-jährigen Jubiläum wieder etwas Besonderes und macht 2016 zum Festjahr. Wir gratulieren zum Jubiläum.

Wie aus einer feuchten Wohnung eine Kulturvilla wird

Noch lange Zeit bevor das Theater Zeitz für immer seine Pforten schloss, entschied sich Rotraud Denecke für den Weg der Selbständigkeit.
1996 erfolgte die Gründung als Freies Theater (Off- Theater), mit Existenzgründer-Lehrgang, Bussinessplan und allem „DrumUndDran“.

"Startkapital waren eine nasse Wohnung, Schulden, ein Telefon, eine alte Schreibmaschine und eine große Portion Selbstvertrauen.

Rotraud Denecke

Die ersten Gastspielkonzerte und Tourneen wurden von drei Pianisten, aus dem Theater Altenburg, Gera und Stuttgart begleitet.

Das Konzept vom Start weg ist noch heute Programm:  Was mit Theater zu tun hat, kann  und soll angeboten werden. Und so kam es zu dem Namen KOLORIT * – *Konzert, Oper, Lyrik, Operette, Revue, Instrumentalmusik, Tanz.

kolorit09
Foto: Amrum-News

Neue Impulse erhielt Kolorit durch weitere Schauspieler, Sänger und Musiker, die sich mit ihrem Können und ihren Ideen einbrachten. Seit Jahren erfreut sich Kolorit nun eines kontinuierlichen Künstlerstamms.

Im Jahr 2000 wurde aus „Ensemble Kolorit“  das Musiktheater KOLORIT  (als GbR). Auslandtourneen führten Kolorit nach Afrika, Rumänien, Texas (USA), Oklahoma (USA), New York, Portland (USA) und nach Kanada.

Hinzu kamen Aufgaben, wie das Herstellen von Notenmaterialien für Theater und Orchester.

Thomas Volk, Pianist und Dirigent, übernahm neben der musikalischen Leitung des Musiktheaters KOLORIT auch das Arrangieren von Liedern bis hin zu Orchesterwerken. Gute Zusammenarbeit entstand so mit dem Staatstheater Stuttgart, Semperoper Dresden und verschiedenen Orchestern im In- und Ausland.

Zurzeit besteht ein Auftrag für eine Ballettinszenierung in Argentinien.

Eine Kultur-Villa voller Kinderlachen

Kulturvilla, Foto: Kolorit
Kulturvilla, Foto: Kolorit

2004 –endlich- erwarb Kolorit eine Kulturstätte – Die „KulturVilla Kolorit“. Viele Jahre wurde nach einer  „Bleibe“ in Zeitz gesucht. Nun konnte die Kabinettbühne eröffnet werden. Die Eröffnung fand im Juni 2004 mit zwei Vorstellungen statt.

Rotraud Denecke (Sängerin / Theaterpädagogin) konnte nun ihren Traum verwirklichen. Die Gründung einer Kindertheatergruppe. Seit dieser Zeit durchzieht Kinderlachen und Musik die KulturVilla. Rotraud ging ihrem Herzenswunsch nach und vertiefte sich in die Aufgaben der Theaterpädagogik. Durch die zusätzliche  Theaterpädagogikausbildung und immerwährende Fortbildungen können gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen wunderschöne Ideen kreiert und Impulse gemeinsam verarbeitet werden.

Mut zu MU-TH

2007 erfüllte sich Thomas Volk einen Traum mit der Gründung eines Amateur Musiktheaters – „MU-TH“. Gehören Amateurmusiktheater in den USA längst zum Alltag an Schulen und zum kulturellen Bild einer Stadt wurde in Zeitz damit Neuland betreten. Mit dem ersten MU-TH Projekt „Celebration“ war ein einzigartiges Musik-Theater in Zeitz gegründet worden.

Seit 2007 werden nun jedes Jahr große Musiktheaterprojekte mit Amateuren (Generation übergreifend)inszeniert und  auf die Bühne gebracht. Durch großen Zusammenhalt und Einsatzbereitschaft und Liebe zum Theater entschloss sich das MU-TH Ensemble auch noch Musiktheater speziell für Kinder zu inszenieren. Der Lebkuchenmann eröffnete diese zusätzliche Richtung.

Das Kindertheater „Karambambini“, das Jugendtheater „Karambolage“ sowie „MU-TH“ werden von den KOLORIT- Künstlern, neben ihrer beruflichen Konzerttätigkeit, ehrenamtlich geleitet.

KOLORIT.DE TPZ-TRITON.DE

Das Festjahr 2016 im Einzelnen:

Kindertheater „Karambambini“

16.1.16 / 16.30 Uhr / „Rumpelstilzchen“ / Gemeindezentrum Luckenau

17.1.16 / 15.00 Uhr / „Rumpelstilzchen“ / Rathau, Friedenssaal

10.1.16 / 9.00 Uhr / 11.00 Uhr „Faust“ / KulturVilla Kolorit

12.2.16 / 19.00 Uhr / „Raus mit die Gefühle“, Erich Kästner -Abend / Bibliothek Zeitz / Ensemble Kolorit

kästner-titel

Amateur Musik-Theater „MU-TH“

05.3.16 / 19.30 Uhr / „Zwei Krawatten“ Klinkerhallen Zeitz / MU-TH
06.3.16 / 15.00 Uhr / „Zwei Krawatten“ Klinkerhallen Zeitz / MU-TH
12.3.16 / 19.30 Uhr / „Zwei Krawatten“ Klinkerhallen Zeitz / MU-TH
13.3.16 / 15.00 Uhr / „Zwei Krawatten“ Klinkerhallen Zeitz / MU-TH
20.3.16 / 15.00 Uhr „Zwei Krawatten“ / Kulturhaus Crossen / MU-TH

02.4.16 / 09.30 Uhr -14.00 Uhr / Kooperationstreffen der Partnerschulen mit Kolorit
09.4.16 / 18.00 Uhr „Arsen und Spitzenhäubchen“ Klinkerhalle / Karambolage
10.4.16 / 15.00 Uhr „Arsen und Spitzenhäubchen“ Klinkerhalle / Karambolage
15.4.16 / 18.00 Uhr  „Arsen und Spitzenhäubchen“ / Gemeindezentrum Luckenau

08.5.16 15.00 Uhr / „Ein bunter Strauß Melodien“ KulturVilla KOLORIT
29.5.16 15.00 Uhr / NEUES PROJEKT der Karambambinis Hermannsschacht /Workshop

01.6.16 / Kindertag /Stadt Zeitz : Ausschnitte NEUES PROJEKT / Schlosspark
05.6.16 / 15.00 Uhr „Die Orgelmaus“ / Kirche Naumburg
05.6.16 / 15.00 Uhr MU-TH Programm / Kirche Naumburg
11.6.16 / „Fieschi“ Ortlepp-Inszenierung / Schloß Moritzburg / „Karambolage“
16.6.16 / 18.30 Uhr „Emil und die Detektive“ / Theater AG des GSG II
27.6 bis 1.7.  „Theater in den Ferien“ / KulturVilla Kolorit

03.7.16 / 15.00 Uhr „Ich lade gern mir Gäste ein“ /KulturVilla Kolorit / KOLORIT

19.8.16 - 21.8.16 / Tanz –Workshop  Historische Tänze / KulturVilla Kolorit

11. 9. 16 / Tag des offenen Denkmals / Werkstatttheater (Trebnitz)

Amateurtheater MU-TH der KulturVilla Kolorit

23.10.16 / 15.00 Uhr / „Pippi Langstrumpf“ Kulturhaus Weißenfels / Ensemble MU-TH
24.10.16 / 09.00 Uhr / „Pippi Langstrumpf“ Kulturhaus Weißenfels / Ensemble MU-TH

05.11.16 / 15.00 Uhr „Du hast kein Herz Johnny“ / KulturVilla Kolorit / KOLORIT

13.11.16 / 15.00 Uhr „Pippi Langstrumpf“ / Klinkerhallen Zeitz / Ensemble MU-TH

14.11.16 / 09.00 Uhr „Pippi Langstrumpf“ / Klinkerhallen Zeitz / Ensemble MU-TH

Vorstellung der „Karambambinis“ mit neuem Märchen

10.12.16 / 15.00 Uhr „Pippi Langstrumpf“ / Kulturhaus Crossen / Ensemble MU-TH
14.12.16 / GEMEINSAMER ABSCHLUSS des JUBILÄUMSJAHRES

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.