Kurz nach Ostern Weihnachtliches?

Was, Ostern an Weihnachten denken? Aber ja doch. Wer macht mit?

Mitmachen kann hier jeder, der gerne seine Vorschläge und Ideen für die Gestaltung des Zeitzer Weihnachtsmarktes mit einbringen möchte. Beim ersten Treffen gibt es nicht nur eine Auswertung des letztjährigen Weihnachtsmarktes auch der Termin und Ort für den Markt 2012 sollen fixiert werden. Dann gibt es noch genug Zeit, um über die neuen Ideen für Attraktionen zu sprechen. » ganze Mitteilung lesen

So heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Zeitz von heute. Gemeint ist das Weihnachtsmarktkuratorium, das es seit 2010 gibt. Zum ersten hätten sich noch etwa 100 Interessierte Zeitzerinnen und Zeitzer eingebracht, heißt es weiter.
Man sei aber optimistische, dass es wieder viele Ideen für die Weihnachtsmarktgestaltung geben wird.

Wer also Lust hat:

Mittwoch, 11. April, 18.00 Uhr
Vorzimmer Friedenssaal.  ZeitzOnline wird auch dabei sein.

 

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.