Februar 25, 2024

aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
Literatur in Zeitz 2023

Literatur in Zeitz 2023

Programm der Zeitzer Bibliotheksinitiative

ProgrammdownloadTermine

Spätestens seit die Vereinigten Domstifter mit der Zeitzer Bibliotheksinitiative 2021 die Landesliteraturtage in die Region holten weht ein frischer Wind durch den Literaturblätterwald in der Elsterstadt. Nun steht nach dem Start im Vorjahr das Programm für „Literatur in Zeitz“  auch für das Jahr 2023. Letzte Woche ludt die Bibliotheksinitiative zur Präsentation in die Zeitzer Stiftsbibliothek (Foto rechts).

In diesem Jahr dominieren drei Terminschwerpunkte: die Zeitzer Extralesung (28. April), der 2. Zeitzer Literaturtag (1.-3. Juni) und das Lange Wochenende (22.-25. September). Unterschiedliche Formate werden Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen ansprechen (Extralesung und Termine Literaturtag siehe Vorschau unten).

Das Literaturjahr startet am 28. April mit der Lesung des namhaften Autoren Lutz Seiler. Er schrieb zunächst vor allem Gedichte (fünf Gedichtsammlungen sind erschienen) und Essays, später auch Erzählungen und Romane. Für die Erzählung „Turksib“ wurde Seiler 2007 mit dem Ingeborg-Bachmann-Preis ausgezeichnet. Für sein Romandebüt „Kruso“ erhielt er 2014 den Deutschen Buchpreis. Der Roman wurde in 25 Sprachen übersetzt, mehrfach für das Theater adaptiert und von der UFA verfilmt. Sein zweiter Roman „Stern 111“ wurde 2020 mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet. Im August 2021 erschien der neue Gedichtband „schrift für blinde riesen“. Lutz Seiler wurde im Jahr 2023 mit dem Bertolt Brecht-Preis der Stadt Augsburg und dem Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung geehrt.

Über alle weiteren Termine informieren wir wie immer rechtzeitig und ausführlich. Hier vorab schon einmal der Programmüberlick zum Ansehen und Herunterladen, darunter die ersten Termine:

Termine Extralesung und 2. Zeitzer Literaturtag

Keine Veranstaltung gefunden!
Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Skip to content