aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
Faszinierende Klangwelten

Faszinierende Klangwelten

3D Audio trifft Heinrich Schütz trifft Orchestronik. Großes Kino für die Sinne.

TIPP

Kaleidoskop der Räume | time traveller // Exequien reworked

SONNTAG, 11.07.2021, 15:00 UHR – SO, 01.08.2021, 18:00 UHR |
GERA, HÄSELBURG // NEUE GALERIE FÜR ZEITGENÖSSISCHE KUNST

Fabian Russ, Orchestronik®
Carlo Grippa, Sounddesign und 3D Mischung
Not a Number, Audio Dome

Wir waren für Sie bei der Uraufführung dabei.
(Im November mit neuer Komposition in Zeitz)

Wie aus einer Begegnung eine wunderbare Verbindung wurde

Froh sieht sie aus, erleichtert. Es ist soweit, die Uraufführung gelang, das Publikum ist begeistert. Christina Siegfried geht als Intendantin des Heinrich Schütz Musikfestes ganz neue, aufregende Wege. Die 400 Jahre alten Werke von Heinrich Schütz so eindrucksvoll mit heutiger 3D Klangmusik zu kombinieren, das ist schlicht atemberaubend.

Schütz hat überwältigende Raummusik von allergrößter Intensität und Schönheit geschaffen. „Diese in ihrer Zeit hochmoderne, klangprächtige, mehrchörige Musik ist heute Anregung und Inspiration für den Leipziger Orchestronik-Klangkünstler und Komponisten Fabian Russ“, beschreibt Heinrich Schütz Musikfest, was Ausgangspunkt für „Kaleidoskop der Räume“ war.

Der Arbeit Fabian Russ‘ erstmals begegnet ist sie 2017, erzählt Christina Siegfried. Inzwischen sei aus der Begegnung eine intensive, sinnliche Verbindung entstanden.
Heinrich Schütz hatte 1636 die Musikalischen Exequien für das Begräbnis von Heinrich Posthumus Rueß in Gera komponiert – „…die vielleicht ergreifendste Begräbnis- und Trostmusik des 17. Jahrhunderts.“ (Heinrich Schütz Musikfest.
In diese Musik ist Fabian Russ eingetaucht, hat sie, ergänzt mit eigenen Kompositionen neu kombiniert und mit Originalaufnahmen zu einem beeindruckenden Dialog miteinander verwoben.

Christina Siegfried, Intendantin Heinrich Schütz Musikfest
3 D Audio Dome
Fabian Russ, Orchestronik®

Alte Musik und Hightech Akustik  –  ein besonderes Erlebnis.

„Kaleidoskop der Räume“ ist das Botschafterprojekt zum Festjahr Schütz.22 anlässlich des 350. Todestags von Heinrich Schütz und vereint zwei Werk:
Part 1 Psalmen Davids reworked kam 2019 in Dresden zur Uraufführung
Part 2 time traveller Exequien reworked wurde heute (11.7.2021 in Gera uraufgeführt)
Für das Jubiäumsjahr 2022 wird der Zyklus „Kaleidoskop der Räume“ insgesamt vier Teile enthalten. Im November 2021 wird ein dritter Teil in der Franziskanerklosterkirche in Zeitz aufgeführt.

Beim Hören erleben wir diese faszinierende Klangwelt als Kaleidoskop der Sinne. Fabian Russ gelingt in dem halbkugelförmigen Klangdom mit 32 Hightechboxen eine nie gehörte Klangwelt zu erzeugen. Die Augen schließen und durch phantastische Tonräume wandern, Alte Musik völlig neu erleben. Großes Kino für die Sinne.

Publikum im 3D Klanddom
Gespräch nach der Uraufführung
30 Hightech Boxen im Klangdom

Das Ereignis auf Instagram

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Zeitz Online (@visit_zeitz)

Aktuell & demnächst in KulturZeitz:

Fandango Gussstücke – Email – Treibwerke

Werke des Bildhauers Carsten Theumer 1. Juli bis 29. August 2021 Geistiger Ausgangspunkt der Ausstellung im Museum Schloss Moritzburg Zeitz ist Fandango - ein spanischer Singtanz, der meist von Paaren oder Gruppen getanzt wird. Der schnelle, turbulente Vortrag und die fortwährenden individuellen Variationen des Tanzes sind für Theumer ein passendes Synonym für die Vielschichtigkeit seiner ...

Erfahren Sie mehr »
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
Google Karte anzeigen

Ahoi, kleiner Seemann!

Spielschiffe aus der Sammlung Claude Bernard Ein Gewässer, viele Kinder und in der Hand derer kleine Boote...Jeder hat einen solchen Moment in der Kindheit erlebt - ob im Kindergarten, bei Oma und Opa oder beim Ostseeurlaub. Spielschiffe kommen nie aus der Mode und sind beliebt bei Groß und Klein. Obwohl, nicht einmal Wasser braucht es ...

Erfahren Sie mehr »
4€ – 6€
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
Google Karte anzeigen

Picknick mit Zorro, Batman und Co

Der Gartenträume-Picknicktag im Schlosspark Zeitz Sommerzeit ist Gartenzeit, Gartenzeit ist Picknickzeit Der Gartenträume-Picknicktag im Schlosspark Moritzburg Zeitz: Pflanzen für die eigene grüne Oase aussuchen, Decke ausbreiten, Leckereien genießen und dann der Musik lauschen. So lässt sich gut der Tag verbringen. Ein Gartentraum voll von Genüsslichem, guter Laune und Musik. Der Schlosspark an der Moritzburg lädt ...

Erfahren Sie mehr »
1€ – 3€
Schlosspark Zeitz, Schlosstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
Google Karte anzeigen

HARMONIC BRASS im Doppelpack

Sommerreise mit Blechklang von Welt Jedes Jahr im Winter sind sie in Zeitz zu Gast. Letztes Jahr begeisterten sie mit ihrer Sommerreise das Publikum im Zeitzer Schlosspark. Nun kommen sie gleich Doppelpack - HARMONIC BRASS. Das Blechbläserensemble von Welt lädt am 30. Juli gleich zweimal zur musikalischen Sommerreise: 15:00 und 19:00 Uhr. Seien Sie bereit. ...

Erfahren Sie mehr »
18€ – 22€
Schlosspark Zeitz, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
Google Karte anzeigen

HARMONIC BRASS im Doppelpack

Sommerreise mit Blechklang von Welt Jedes Jahr im Winter sind sie in Zeitz zu Gast. Letztes Jahr begeisterten sie mit ihrer Sommerreise das Publikum im Zeitzer Schlosspark. Nun kommen sie gleich Doppelpack - HARMONIC BRASS. Das Blechbläserensemble von Welt lädt am 30. Juli gleich zweimal zur musikalischen Sommerreise: 15:00 und 19:00 Uhr. Seien Sie bereit. ...

Erfahren Sie mehr »
18€ – 22€
Schlosspark Zeitz, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
Google Karte anzeigen

Orgelkonzert Thomasorganist

Orgelkonzert  Thomasorganist Prof. Ullrich Böhme Ein Euleorgelkonzert Mehr Infos & Tickets

Erfahren Sie mehr »
3€ – 12€
Dom St. Peter und Paul, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
Google Karte anzeigen

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Skip to content