aktuell oben
Skyscraper rechts schuetz22
Skyscraper links
Der Heimatbrüller kommt zurück

Der Heimatbrüller kommt zurück

Die wahren Gründe Poggenburgs

Alles inszeniert. Aus Heimatliebe.

André Poggenburg (AfD) ist zurückgetreten. Er gab den Landesvorsitz der AfD und deren Fraktionsvorsitz ab. Was immer Sie über die Gründe lasen, vergessen Sie es.
Nein, Poggenburg wurde nicht zum Rücktritt gedrängt. Auch die eigene Argumentation, er habe Fehler gemacht am politischen Aschermittwoch und wolle nun Schaden von Partei und Fraktion abwenden, vergessen Sie es. Alles inszeniert, aus Heimatliebe.

Jetzt kommt die Wahrheit ans Licht. Es ist so, dass sich André Poggenburg plötzlich erinnerte. Ja, sein Heimatherz hat ihn daran erinnert, wo seine wirkliche Heimat ist. Hier in Zeitz. Hier hat er zur Landtagswahl 2016 aus dem Stand 31,6% der Stimmen geholt. 8.829 Wählerinnen und Wähler gaben dem Heimatfreund ihr Vertrauen. Das wolle er nun nicht mehr missbrauchen. Endlich wolle er für eben diese, seine politische Heimat etwas tun.

Poggenburg dazu:

„Ich gestehe, ich habe das alles inszeniert. Nach zwei Jahren will ich nun endlich das mir von jeder dritten Stimme der Zeitzerinnen und Zeitzer entgegengebrachte Vertrauen rechtfertigen. Ich komme nach Zeitz! Ich komme in meine politische Wahlheimat zurück!
Ich bin sicher, das wird hier Freude und Begeisterung auslösen.“

Die Redaktion: Das ist natürlich ein Fake. Unsere klugen Leserinnen und Leserinnen werden wissen, was bei ihnen überwiegt: Enttäuschung oder Erleichterung.

Foto: Zeitzer Bürgerbüro der AfD. André Poggenburg noch immer Direktkandidat.

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Skip to content