Arthur-Wolfsohn-Ehrung 2014

Einbringung von Vorschlägen für die Arthur-Wolfsohn-Ehrung 2014

wolfsohn ehrungAuch im kommenden Jahr werden durch die Arthur-Wolfsohn-Stiftung die Leistungen Jugendlicher für ihr Engagement auf den Gebieten Musik, Tanz, Theater, Literatur und bildende Kunst gewürdigt.

Deshalb haben alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Zeitz einschließlich der Ortsteile und des ehemaligen Landkreises, aber auch Institutionen wie Schulen, Kultur- und Sportvereine, bis zum 25. Oktober 2013 die Möglichkeit, Vorschläge schriftlich mit Begründung sowie Bild-, Ton- oder Textdokumenten einzureichen.

Nicht zu vergessen sind Adresse und Geburtsdatum.
Zu beachten ist noch, dass die Jugendlichen ihren Wohnsitz in Zeitz oder im ehemaligen Landkreis Zeitz haben müssen und zwischen 13 und 25 Jahre alt sind.

Bei Vorschlägen von Gruppen muss mindestens die Hälfte der Jugendlichen diese Voraussetzungen erfüllen.

Der Vorschlag ist bei der Stadt Zeitz, Fachbereich Soziales, Altmarkt 1, 06712 Zeitz einzureichen.

Der Stiftungsbeirat und das Preisgericht werden dann die Vorschläge sichten, diskutieren und über die finanzielle Zuwendung entscheiden. Diese werden dann im Rahmen der festlichen Preisverleihung überreicht. Hier haben die Jugendlichen auch Gelegenheit, ihr Können unter Beweis zu stellen.

Der Termin sollte unbedingt schon vorgemerkt werden: Sonntag, 12. Januar 2014, 18:00 Uhr im Theater Zeitz im Capitol. Die Veranstaltung ist öffentlich; Eintritt frei!

Weitere Auskünfte:
Fachbereich Soziales Zeitz
Telefon: 03441 83288
Telefax: 03441 83367
E-Mail: soziales-zeitz@stadt-zeitz.de

Foto: zeitz.de

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.