aktuell oben
Skyscraper rechts schuetz22
Skyscraper links
Familienvorstellung: Simpel & Schwejk

Familienvorstellung: Simpel & Schwejk

10. Oktober 2018 / 10:30 / Museum Schloss Moritzburg

Simpel & Schwejk oder Wie kommt man durch die Welt?

Eine musikalische Geschichte nach wahren, erfunden, lehrreichen und kurzweiligen Berichten zweier Schelme in unverhältnismäßig kriegerischen Zeiten mit Musik auf allerley alten Instrumenten.

Simplicius Simplicissimus und Josef Schwejk kennen beide die Welt – jeweils die ihre. Und wenn auch gute 300 Jahre zwischen ihnen stehen – ihnen macht keiner mehr etwas vor! Geschichten erzählen können sie beide, dass einem die Blumen auf den Baum wachsen! Was aber, wenn sich die Zeiten vermischen und der eine wie der andere sich nur wundern, fürchten und staunen kann, dass trotz der drei vergangenen Jahrhunderte die Menschen nichts gelernt haben? Was würden die beiden wohl erzählt haben, „nach dem Krieg um 6“?

Eine Schelmengeschichte für Erwachsene und kluge Menschen ab 6

Mareike Greb, Spiel und Tanz
Hans-Georg Pachmann, Simpel & Schwejk
Ensemble all’improvviso
Stückfassung: Christina Siegfried

Karten: 9 Euro I Junior 5 Euro

In Google Kalender laden als ICAL exportieren

Nächste Konzerte Heinrich Schütz Musikfest

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

 

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Skip to content