November 28, 2022

aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
aktuell rechts
Skyscraper links
Heinrich Schütz Musikfest 2022

Heinrich Schütz Musikfest 2022

Höhepunkt des Festjahres. Höhepunkt auch in Zeitz

 

Der 25. Jahrgang des kurz bevorstehenden Heinrich Schütz Musikfestes ist ohne Zweifel ein besonderer, bildet er doch den Auftakt für ein fulminantes Crescendo und einen glanzvollen Abschluss für das Festjahr SCHÜTZ22 – „weil ich lebe“. Zahlreiche Konzerte und Aufführungen, Performances und Installationen, Ausstellungen und Führungen stehen vom 7. bis 16. Oktober 2022 an den authentischen Schütz-Orten Mitteldeutschlands sowie erstmals auch in Torgau auf dem abwechslungs- und spannungsreichen Programm.

„Schon jetzt ist klar: Getragen von einem breiten Netzwerk unterschiedlicher Akteure und Kooperationspartner gestaltet sich das Festjahr anlässlich des 350. Todestages des Sagittarius‘ zu einem großen Erfolg mit breiter Ausstrahlung“, sagt Intendantin Dr. Christina Siegfried in großer Vorfreude auf das hochkarätig besetzte
Festival. Und weiter:

„Es geht um tiefes Erleben im musikalischen Augenblick, langanhaltendes Erinnern, jugendliche Entdeckerfreude und Nachhaltigkeit. Das begeistert die Schütz-Enthusiasten ebenso wie es neue Besuchergruppen erobern wird“.

„weil ich lebe“

Das Musikfest-Programm steht wie das gesamte Festjahr SCHÜTZ22 unter dem Titel „weil ich lebe“. Diese Worte umreißen das Anliegen aller Beteiligten: Die Musik von Heinrich Schütz ist nach wie vor lebendig, sie hat noch immer etwas zu sagen. 

Zeitzer und Musikfreunde aus dem Zeitzer Umland können sich auf ein abwechslungsreiches Programm mit großartigen MusikerInnen freuen. Alle Termine sehen Sie hier mit Links zu mehr Informationen und dem Ticketservice:

Keine Veranstaltung gefunden!

Vox Luminis sind artist in residence

Als artist in residence verleiht das weltweit gefeierte, belgische Instrumental- und Vokalensemble Vox Luminis unter der Leitung seines Gründers Lionel Meunier dem Heinrich Schütz Musikfest einen besonderen Akzent. Mit insgesamt fünf Konzerten an fünf Spielorten des Festivals präsentieren sie fünf verschiedene Konzertprogramme. Neben Stationen in Weißenfels (Eröffnungskonzert 7. Oktober), Gera (8. Oktober), Zeitz (14. Oktober) und Dresden (9. Oktober) gastiert Vox Luminis mit dem Abschlusskonzert am 16. Oktober auch in Torgau, das 2022 erstmals Veranstaltungsort des Heinrich Schütz Musikfestes ist. Im Rahmen dieses Konzerts wird auch der Internationale Heinrich-Schütz-Preis 2022 verliehen.

Weitere Informationen, das ausführliche Programm sowie Tickets für das Heinrich Schütz Musikfest gibt es im Internet unter www.schütz-musikfest.de. Weitere Informationen und den Veranstaltungskalender zum Festjahr SCHÜTZ22 – „weil ich lebe“ findet man unter www.SCHÜTZ22.de.

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Skip to content