aktuell oben
aktuell oben
aktuell oben
Julius Pflug – weltweit digital

Julius Pflug – weltweit digital

Vereinigte Domstifter digitalisieren Pflug-Sammlung

Wir erinnern uns noch gern an das Reformationsjubiläum 2017 mit der großen Sonderausstellung „Dialog der Konfessionen. Bischof Julius Pflug und die Reformation“ in Zeitz, die wir mit zahlreichen Beiträgen begleiteten. „Im Zuge des Reformationsjubiläums 2017 schlossen sich zahlreiche Archive und Bibliotheken des mitteldeutschen Raums zusammen, um ein digitales Archiv der Reformation zu schaffen. Dokumente der Reformationsgeschichte sollten weltweit im Internet abrufbar und für Forschung und Lehre zugänglich sein. Das so entstandene Reformationsportal Mitteldeutschland wurde nun um eine bedeutende Sammlung erweitert: die Bestände des letzten Naumburger Bischofs Julius Pflug.“ Das teilen die Vereinigten Domstifter in einer Presseinformation mit.

Spielt der bedeutende Pflug in seiner damaligen Wirkungsstätte Zeitz ebenda heute in den Zeitzer Marketingaktivitäten kaum eine Rolle, für die Vereinigten Domstifter ist er eine bedeutende Persönlichkeit der Gesichte. Stiftungsdirektor Dr. Holger Kunde dazu:

„Julius Pflug war Jurist, der Berater des Kaisers, in seine Zeit fiel die Entdeckung Amerikas und natürlich die Reformation. Seine Sammlung, die am historischen Ort bewahrt wird und in der sich auch persönliche Aufzeichnungen zum Beispiel zum Reichstag in Augsburg finden, ermöglicht also eine besondere wissenschaftliche Arbeit und ist nun für die breite Öffentlichkeit zugänglich. Wir wissen, dass die weltweite Forschung auf dieses Portal zugreift, darin vertreten zu sein, erfüllt uns mit Freude und Stolz.“

Julius Pflug sei zwar kein Reformator gewesen, sondern reform-katholisch und trotzdem oder gerade deswegen sei seine Sammlung in das Reformationsportal aufgenommen worden, so Kunde. In dem Portal finden sich neben Informationen zu Julius Pflug und seinem Vermächtnis ein 3D-Raum-Modell der Stiftsbibliothek Zeitz, in dem auch das Arbeitszimmer Pflugs erlebbar gemacht wird, außerdem wurden die Dokumente und Bücher seiner Sammlung digitalisiert.
Die Digitalisierung der Sammlung Julius Pflug wurde möglich mit der großzügigen Unterstützung der Familie Gloria und Dr. Georg Holzhey und Ernst Albert Naether.

Zum Reformationsportal Vereinigte Domstifter

Abb.: (c) VereinigteDomstifter, Charlotte Tennler

Aktuell & demnächst in KulturZeitz:

LEIDENSCHAFT FÜR SCHÖNHEIT

LEIDENSCHAFT FÜR SCHÖNHEIT - Gartenträume in Sachsen-Anhalt Gute Nachrichten für alle, die es nicht zur Ausstellung  "Leidenschaft für Schönheit - Gartenträume in Sachsen-Anhalt" in das Schloss Wernigerode geschafft haben: Vom 7. November 2020 bis zum 25. April 2021 bietet sich die Gelegenheit, die Gartenträume-Sonderausstellung im Schloss Moritzburg Zeitz zu besuchen! Rund 150 Objekte erzählen über ...

Erfahren Sie mehr »
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Glanzlichter der Naturfotografie

Faszinierende Natur in exzellenten Fotos PREISTRÄGERFOTOS Internationaler Fotowettbewerb Glanzlichter 2018 Unerwartete Einblicke, seltene Momente und faszinierende Erscheinungen – Wunderbare Naturfotografien aus dem internationalen Fotowettbewerb „Glanzlichter 2018“. Aus fast 20.000 eingesandten Bildern hat die Jury des international renommierten Naturfotowettbewerbs die besten Aufnahmen ausgesucht. Der Wettbewerb In jeder der insgesamt acht Kategorien (The World of Mammals, Artists on ...

Erfahren Sie mehr »
Museum Schloss Moritzburg, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Pflanzenflohmarkt

1. Pflanzenflohmarkt für HobbygärtnerInnen Mehr Infos auf zeitz.de  

Erfahren Sie mehr »
2€
Schlosspark Zeitz, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Konzert für Orgel & Gambe

„… unter der Communion figurirt…“ Konzert für Orgel und Gambe Thomas Fritzsch – Viola da gamba Viola da gamba (siebensaitig) von Johann Casper Göbler, Breslau 1784, ex Joachim Carl Graf Maltzan Marienorganist Johannes Unger – Orgel mehr Information und Buchung

Erfahren Sie mehr »
Dom St. Peter und Paul, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

UNERHÖRTE Musik für den König

10. Musikfest UNERHÖRTES MITTELDEUTSCHLAND. Das Abschlusskonzert UNERHÖRTE Musik für den König – Ehrung für Graun und Kirnberger Wo könnte Alte Musik, auf historischen Instrumenten musiziert, besser klingen als in dem spätgotischen Kirchenraum St. Peter und Paul Zeitz. Die Camerata Bachiensis überrascht mit ihrem sehr persönlichen und spontanen Zugang zu der weniger bekannten Musik von Graun ...

Erfahren Sie mehr »
15€
Dom St. Peter und Paul, Schlossstraße 6
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

The Gregorians Voices – „Gregorianik meets Pop

The Gregorians Voices - "Gregorianik meets Pop - Vom Mittelalter bis heute" Info & Buchung auf zeitz.de

Erfahren Sie mehr »
24€
Franziskanerkloster, Klosterkirchhof
Zeitz, Sachsen-Anhalt 06712 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

ZeitzOnline ist gelistet bei: Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Print Friendly, PDF & Email

About The Author

REINER ECKEL Jahrgang 1953, wohnt in Zeitz. Der Web 2.0-Enthusiast ist in Sachen Web, Grafik und Layout als Autodidakt unterwegs. Betreibt zeitzonline.de seit 23. Februar 2011.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.